Herzlich Willkommen …

Liebe – Freiheit – Erfüllung

… auf der Seite über Kosmoresonanz

Wer kennt es nicht, die kleinen Dinge welche uns täglich nervig auffallen und wir jedesmal Denken: „Das wollte ich schon lange aufräumen, putzen oder wegwerfen.“ Da wir jedoch gerade keine Zeit haben ober uns die Arbeit daran unangenehm ist, gehen wir abermals daran vorbei.
Diese kleinen Dinge können uns in unserem Lebens-Energie Fluß jedoch massiv blockieren, es wäre also gut getan sich eines nach dem anderen vorzunehmen und zu beseitigen. Ob es etwas ist, was wir schon lange entsorgen wolltem, eine Reparatur in der Wohnung oder im Haus, eine Kiste von der wir schon gar nicht mehr wissen was alles darin ist oder der Knopf der schon lange angenäht gehört.

Das äussere ist ein Spiegel von unserem Inneren, denn da ist es oft ebenso chaotisch wie in unsererem Büro, unserer Wohnung, im Auto, der Handtasche oder der Laptop Tasche.
Oft ist es ja so, dass wir uns Mühe geben , Ordnung schaffen – doch einige Wochen später sind schon die nächsten Papiertürme und Schmudelecken entstanden. Der Grund liegt meistens darin, das wir mit unseren Gewohnheiten eben sind wie wir sind. Aber muss das so bleiben? Nein!
Mit einer gesunden Selbstreflektion können wir uns selber auf den Grund kommen und
alte Gewohnheiten beseitigen.

Währe es nicht famos wenn wir diese Dinge behoben wüssten? Wenn wir es schaffen eines nach dem anderen zu beseitigen wird es Möglich das unser Leben leichter wird und wir mehr und mehr in unserer vollen Lebens-Kraft ankommen. Wir strahlen Freude und Energie aus, wodurch wir Menschen und Situationen Anziehen welche diese positiven Engergien erwiedern.
es klappt aufeinmal mit der Liebe, Der Arbeit, der neuen Wohnung oder den lange ersehnten Hobby-Wünschen.

In der Kosmoresonanz – arbeiten wir mit unserem Horoskop, mit Runen Texten oder auch Orakelkarten. Das wesentliche dabei ist, das aktuelle Lebens Thema wird herausgearbeitet.
In einer Teiefenenspannung (keine Hypnose) fühlen wir in die Ursachen unserer Gewohnheiten hinein und lassen diese Bewusst los.